•  
  •  
Familienstellen


Familien- und Systemstellen ist eine Art Kurzzeit-Gruppentherapie bei welcher verborgene Dynamiken und Verstrickungen innerhalb
der Familie aufgezeigt, wieder in die richtige Ordnung gebracht und aufgelöst werden können.


Jeder Mensch kennt Verstrickungen/Situationen die ihm immer wieder passieren – z.B. man zieht immer wieder Partner mit den gleichen
Mustern an. Besonders innerhalb der erweiterten Familie sind solche Muster vorhanden, meistens sogar unbewusst. Diese Verstrickungen
reichen bis zu 7 Generationen zurück. Beim Familienstellen wird nach dieser Verstrickung gesucht, das Muster wird erkannt, in Ordnung gebracht und somit aufgelöst. Der Mensch kann nun seinen neuen, eigenen Weg gehen.


Bei Aufstellungen schildert der Seminarteilnehmer sein Problem und stellt dann alle beteiligten Personen oder Dinge auf. Die restlichen Teilnehmer stellen sich in diese Rolle und spüren dann die Emotionen, Schmerzen oder Gefühle jener Familienmitglieder oder Dinge, die der Teilnehmer aufgestellt hat. Das Ziel ist die Ursache von Erfolglosigkeit und alte Muster zu erkennen und Blockaden zu lösen. Mut und Freude für Neues entwickeln und dabei die
eigene Beziehungsfähigkeit, Kreativität, Lebensfreude und das persönliche Potential entdecken. Das Schlussbild der Aufstellung wird verinnerlicht und
hilft dem Teilnehmer seinen neuen Weg zu gehen.


Termine: nach Absprache

Kosten: CHF 125,- pro Aufstellung (Dauer 1.5 bis 2 Stunden)



Meine Ausbildung habe ich 2006 - 2009 bei Cecile Khalil in Rapperswil gemacht. Nach eingigen Jahren in einer Gemeinschaftspraxis mit Pina Fragale (www.delphinea.ch) wurde die Praxis zwecks Wegzug aufgelöst. Seit nun mehr 10 Jahren betreibe ich aktiv das Familienstellen für diverse Bereiche.

Nebst meiner KräuterZauber Küche hat es nun auch einen schönen Platz für das Familienstellen gegeben. Die Aufstellungen werden als Einzelsitzung, auf Wunsch aber auch als Gruppensitzung angeboten. Bei der telefonischen Auskunft wird besprochen, ob es einen Einzeltermin oder Gruppentermin gibt.

Mein Wunsch ist es, den Menschen einen Einblick in ihre momentane Situation zu geben. Erst da erkennt man, was zu tun ist, welche Muster man angehen muss.